BrandingBranding
Fakultät
Mathematikon Entrance

Unsere Fakultät ist akademische Heimat von Forscher:innen, Dozent:innen, und Student:innen der Mathematik und Informatik. Ihre Institute und Betriebseinrichtungen sind untergebracht im angenehm gelegenen Mathematikon auf dem Campus Neuenheimer Feld der Universität Heidelberg. Herzlich Willkommen!

Promotion
Mathematikon Seminar Room

Die Promotion ist der Nachweis der Befähigung zu selbständiger wissenschaftlicher Forschung. Unter dem Schirm der Gesamtfakultät für Mathematik, Ingenieur- und Naturwissenschaften vergeben wir jedes Jahr über 30 Doktortitel in den Fächern Mathematik und Informatik.

Studium
Mathematikon Library

heiMATH: Ob Mathematik, Informatik oder eine interdisziplinäre Variante, mit Abschluss B.Sc., M.Sc. oder M.Ed., Berufsziel in Forschung, Schule oder Industrie: Bei uns in Heidelberg finden Sie ein reichhaltiges und erstklassiges Lehrangebot für ein anspruchsvolles Studium in einer intellektuell stimulierenden und traditionsreichen Umgebung. 

Outreach
Mathematikon Lobby

Wir fördern das Interesse an Mathematik und Informatik – durch unsere Veranstaltungen für Schulen sowie ein breites Publikum. Ehemalige und Einsteiger nehmen Teil und tragen bei zu gemeinsamem Wissen und Kontakten.

home icon
envelope icon
Mathematikon from the North East
Mathematik und Informatik — Forschung

Geometrie und Dynamik

Die Geometrie beschäftigt sich mit Räumen, in denen Abstände, Winkel, Flächen oder verwandte Größen gemessen werden können. Typische Beispiele sind dabei glatte Mannigfaltigkeiten, die mit Riemannschen Metriken und/oder symplektischen oder Kontaktstrukturen ausgestattet sind. Symmetrien dieser Räume, z.B. in Form von Wirkungen von Liegruppen, sind eine reiche Quelle dynamischer Systeme. Diese Symmetrie bzw. dynamischen Systeme können dabei diskrete oder kontinuierlich sein.

Geometrie und Dynamik in Heidelberg umfasst Differentialgeometrie, Geometrische Gruppentheorie sowie Symplektische und Kontaktgeometrie. Ein Fokus liegt auf diskreten Untergruppen von Liegruppen, deren Darstellungsvarietäten und auf Deformationsräumen geometrischer Strukturen. Hier gibt es tiefe Verbindungen zur hyperbolischen Geometrie. Ein weiterer Fokus ist die Anwendung moderner Methoden der symplektischen Geometrie auf Hamiltonsche dynamische Systeme, wie z.B. klassische Systeme aus der Himmelsmechanik oder magnetische Systeme, aber auch auf Billard-artige Systeme. Um die vielfältigen Verbindungen und Verzahnungen dieser Forschungsrichtungen zu fördern, haben wir die Forschungsstation Geometrie & Dynamik an der Universität Heidelberg gegründet. Das Ziel der Forschungsstation ist es, tiefliegende Forschung durchzuführen und die Anwendung von Geometrie, Topologie und Dynamik in anderen Wissenschaften zu explorieren. Dabei arbeiten wir eng mit dem Exzellenzcluster STRUCTURES zusammen. Im Heidelberger Experimentellen Geometrie Labor (HEGL) schaffen wir eine forschungsbasierte Lern- und Lehrumgebung für Studierende, auch mit dem Ziel, unsere Forschung einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Arbeitsgruppen und Forschungsgruppenleiter

Prof. Dr. Peter AlbersSymplektische Geometrie

Mathematisches Institut

Symplektische Geometrie und Topologie, Hamiltonsche Dynamische Systeme, Floer Theorie

 
Prof. Dr. Peter Albers
Prof. Dr. Anna WienhardDifferentialgeometrie

Mathematisches Institut

Deformationsräume geometrischer Strukturen, Darstellungsvarietäten, Positivität in Liegruppen

 
Prof. Dr. Anna Wienhard
Jun.-Prof. Dr. James FarreHyperbolische Geometrie

Mathematisches Institut

Hyperbolische 3-Mannigfaltigkeiten unendlichen Volumens, Teichmüller Theorie, Dynamik auf Charaktervarietäten

 
Avatar
Jun.-Prof. Dr. Beatrice PozzettiGeometrische Gruppentheorie

Mathematisches Institut

Anosov und maximale Darstellungen, (komplexe) hyperbolische Geometrie, Teichmüller-Thurston Theorie

 
Jun.-Prof. Dr. Beatrice Pozzetti
Dr. Anja RandeckerTranslationsflächen

Mathematisches Institut

Endliche und unendliche Translationsflächen, große Abbildungsklassengruppen, Random Walks auf hyberbolischen Räumen

 
Dr. Anja Randecker
Dr. Dia TahaDynamische Systeme

Mathematisches Institut

Translationsflächen, Kettenbruchalgorithmen, algorithmischen Mathematik

 
Avatar
Zuletzt aktualisiert am 22. Dez. 2021 um 09:53