BrandingBranding
Fakultät
Mathematikon Entrance

Unsere Fakultät ist akademische Heimat von Forscher:innen, Dozent:innen, und Student:innen der Mathematik und Informatik. Ihre Institute und Betriebseinrichtungen sind untergebracht im angenehm gelegenen Mathematikon auf dem Campus Neuenheimer Feld der Universität Heidelberg. Herzlich Willkommen!

Promotion
Mathematikon Seminar Room

Die Promotion ist der Nachweis der Befähigung zu selbständiger wissenschaftlicher Forschung. Unter dem Schirm der Gesamtfakultät für Mathematik, Ingenieur- und Naturwissenschaften vergeben wir jedes Jahr über 30 Doktortitel in den Fächern Mathematik und Informatik.

Studium
Mathematikon Library

heiMATH: Ob Mathematik, Informatik oder eine interdisziplinäre Variante, mit Abschluss B.Sc., M.Sc. oder M.Ed., Berufsziel in Forschung, Schule oder Industrie: Bei uns in Heidelberg finden Sie ein reichhaltiges und erstklassiges Lehrangebot für ein anspruchsvolles Studium in einer intellektuell stimulierenden und traditionsreichen Umgebung. 

Outreach
Mathematikon Lobby

Wir fördern das Interesse an Mathematik und Informatik – durch unsere Veranstaltungen für Schulen sowie ein breites Publikum. Ehemalige und Einsteiger nehmen Teil und tragen bei zu gemeinsamem Wissen und Kontakten.

home icon
envelope icon
Young Students in Classroom
Mathematik und Informatik — Outreach

Tag der Mathematik

Ein attraktiver Mix aus Wettbewerben, Vorträgen und interaktiven Angeboten erwartet die mathematikinteressierten Schülerinnen und Schüler der Region jährlich beim „Tag der Mathematik“.

Die Fakultät für Mathematik und Informatik bietet für interessierte Schülerinnen und Schüler und ebenso für interessierte Lehrerinnen und Lehrer ein breites Spektrum an vielfältigen Angeboten an. Die Angebote können einen Einblick in die universitäre Forschung und den universitären Alltag geben und dienen ebenso der Etablierung und Pflege von Kontakten zwischen Akteuren im schulischen und im universitären Umfeld. 

Der Tag der Mathematik an der Universität Heidelberg

Die Fakultät für Mathematik und Informatik veranstaltet seit dem Jahr 2008 in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg den „Tag der Mathematik“. Die Schulen der Region können hieran nach Voranmeldung mit Teams von bis zu jeweils 5 Schülern aus Unter-, Mittel und Oberstufe daran teilnehmen. Schülerinnen und Schüler aus diesen drei Stufen erhalten ein vielfältiges, jeweils auf sie zugeschnittenes Programm geboten. Ein attraktiver Mix aus Vorträgen erwartet die Schülerinnen und Schüler am Vormittag.

Im Programm der letzten Tage der Mathematik fanden sich unter anderem folgende Vorträge:

  • „Was macht der Nikolaus im Sommer? Euler-Graphen im Hausbau“
  • „Codierungstheorie und Lineare Codes“
  • „Konkrete Kunst und Mathematik - Visualisieren und Interpretieren“
  • „Von der Geradengleichung zum ganzzahlig-linearen Programm“

Der Mathematik-Wettbewerb

Der „Tag der Mathematik“ beinhaltet auch einen Wettbewerb. Hierbei müssen in Teamarbeit Aufgaben bewältigt werden, die kreative Lösungsansätze erfordern. Die abgegebenen Lösungen werden noch im Tagesverlauf korrigiert, so dass am Nachmittag die Siegerinnen und Sieger gekürt werden können. Diese können sich über attraktive Preise freuen – in der Vergangenheit wurden etwa Gruppenreisen ins Mathematikum nach Gießen oder zu anderen interessanten Destinationen als Preise vergeben.

Mathematik für Klein und Groß

Am Nachmittag beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe mit mathematischen Basteleien, zum Beispiel der Konstruktion platonischer Körper. Für die Mittelstufe gibt es einen Mathematik-Parcours, welcher zahlreiche Exponate zum Anfassen und Interagieren beinhaltet, die Probleme aus vielen verschiedenen Bereiche der reinen und der angewandten Mathematik erlebbar lassen werden. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erhalten von Studierenden der Fakultät einen Einblick ins Mathestudium und können in einer Diskussion ihre Fragen einbringen. Für die begleitenden Lehrkräfte stellt der „Tag der Mathematik“ eine Möglichkeit dar, mit Vertretern der Universität und auch ihren Kolleginnen und Kollegen aus der Region ins Gespräch zu kommen, hierfür gibt es einen eigenen Programmpunkt. Der „Tag der Mathematik“ hat sich im letzten Jahrzehnt zu einer etablierten und sehr populären Veranstaltung in der Rhein-Neckar-Region entwickelt.

Dr. Denis VogelAnsprechpartner Schulen

Mail: schulen.mathematik@mathinf.uni-heidelberg.de

 
Dr. Denis Vogel
Zuletzt aktualisiert am 3. März 2022 um 15:42